Herbstblüher

Die Farben des Herbstes

Herbstblüher bei Schulze Eckel

Machen Sie mehr aus dem Herbst. Genießen Sie die Farbenfreuden mit unseren Qualitäts-Herbstpflanzen.

Stiefmütterchen
Viola F1 hybriden

Herbstklassiker, der vollen Frost vertragen kann. Blütezeit von September bis November und Februar bis Mai.

Hornveilchen
Viola cornuta

Herbstklassiker, der vollen Frost vertragen kann. Blütezeit von September bis November und Februar bis Mai.

Pflege: sonnig bis halbschattig, regelmäßg düngen, gleichmäßige Feuchte

Verwendung: in Beete, Kübel, Kästen, Ampel und Gräber, bezaubernde Blüten

Heidekraut
Caluna vulgaris

Herbstheide. Diese unempfindliche Pflanze wirkt mit ihren farbenfrohen Knospenblüten den ganzen Herbst über bis Anfang Februar und sollte danach zurückgeschnitten werden, um im nächsten Herbst wieder zu blühen. Ideal auf torfhaltigem Boden.

Schneeheide
Erica carnea

Dieser Winterblüher blüht von Dezember bis Ende April, ist voll winterfest und sollte nach der Blüte zurückgeschnitten werden. Liebt etwas torfhaltigen Boden.

Wintergrünstrauch
Gaultheria procumbens

Winterfeste Pflanze für Balkonkästen und Kübel und als Bodendecker. Behält den ganzen Winter ihre roten Beeren und ist mehrjährig.

Strauchveronika
Hebe andersonica

Ist nach der griechischen Göttin der Jugend benannt. Die Pflanze ist winterhart und sehr unempfindlich.

Herbstaster
Aster novi belgi

Diese Herbststaude blüht ca. zwei Monate im Herbst und ist winterfest.

Chrysanthemen
Chrysanthemum

Typische Herbstpflanze, die über ein breites Farbspektrum verfügt. Kann nach der Blüte in den Garten gepflanzt werden und ist an geschützter Stelle winterfest.

Purpurglöckchen
Heuchera

Diese Herbst-Blattschmuckpflanze leuchtet mit ihren kräftigen Farben bis zu den ersten starken Frösten und ist winterfest.

Silberblatt
Senecio maritima

Diese Blattschmuckpflanze ist voll winterhart und behält den ganzen Winter über ihren weißen Schimmer auf den Blättern. Sie blüht im Frühjahr gelb.

Alpenveilchen
Cyclame persicum F1

Pflege: hell bis halbschattig, mäßig gießen, aber nicht in die Knolle gießen

Verwendung: für kühle Räume, Blüten auch sehr gut für die Vase geeignet, verblühte Blüten herausziehen

Zimmer-Azalee
Rhododendron simsii

Zimmer-Azaleen sind ein farbenfroher Gewinn für den regnerischen Herbst und die graue Winterzeit.

Standort: hell bis leicht halbschattig, vor Mittagssonne schützen, bevorzugt kühle Räume

Pflege: gleichmäßige Feuchte, aber keine Staunässe; mit Spezialdünger düngen; verblühte Blüten entfernen

Edel-Geranie
Pelargonium grandiflorum

Geranien zählen mit ihren farbenfrohen Blüten zu den beliebtesten Balkonpflanzen und verwandeln als Dauerblüher besonders einen sonnigen Balkon in ein herrliches Blütenmeer. Blütezeit: März bis Oktober.

Standort: sonnig bis halbschattig, mäßig gießen, vor starkem Regen schützen

Pflege: Beete, Kästen, Kübel, Schalen und Gräber, verblühte Blütenstiele entfernen, kompakter Wuchs

Hunderte weitere Arten von Qualitätspflanzen warten auf Sie. Lassen Sie sich von der Vielfalt und der Qualität überzeugen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unseren Gärtnerei in Ahlen und Warendorf.